Kontakt | Impressum | Suche  | Stretch-Mode  | MT
Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Böblingen

Freitag, 02.02.2018


„Der Nahostkonflikt in meinem Leben“

Carmen Shamsianpur

Freie Journalistin
aus Tübingen

Frau Carmen Matussek, Jahrgang 1983, hat 2017 geheiratet und heißt nun Carmen Shamsianpur. Sie hat sich intensiv mit dem Thema Antisemitismus in der westlichen und islamischen Welt beschäftigt. Sie spricht fließend persisch und sammelte in verschiedenen arabischen Ländern und in Israel persönliche Erfahrungen.

Da sie Menschen aus den verschiedenen Volksgruppen und Religionen im Nahen Osten kennt und an vielen Orten Freunde und Bekannte hat, ist der Nahostkonflikt in ihrem eigenen Umfeld angekommen und stellt sie vor gewaltige Herausforderungen.

Frau Shamsianpur ist bemüht, als freie Journalistin fair zu berichten und befremdete Gruppen von Menschen wieder zusammen zu bringen. Lassen Sie sich zu einem interessanten Abend einladen, an dem Frau Shamsianpur sehr offen aus ihrem Leben berichten wird.

Der berufliche Werdegang von Carmen Shamsianpur (Matussek) -Studium Islamwissenschaft und Geschichte in Tübingen
- Magisterarbeit über antijüdische Verschwörungspropaganda in den arabischen Medien
-langjährige freie Mitarbeit bei der Landeszentrale für politische Bildung in der Extremismusprävention
-2012 Veröffentlichung der Magisterarbeit -Dolmetscherin für Persisch-Deutsch
-Journalistin und Dozentin

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Freitag, 02.02.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel Restaurant Gärtner
Straße: Römerstr. 29
Ort: 71088 Holzgerlingen


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
19:15 Uhr Einlass
19:30 Uhr Beginn
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)


Was Sie noch wissen sollten:

Das Restaurant bietet uns eine kleine Menükarte an.
Essen und Getränke bezahlt der Gast direkt an die Bedienung des Restaurants.


Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Einlass bis 19:30 Uhr nur für angemeldete Personen, dann Freigabe der übrigen Plätze


Anmeldung: "Ja, ich will dabei sein!"



Vorname, Name:
Email*:
Telefon: