Kontakt | Impressum | Suche  | Stretch-Mode  | MT
Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Minden

Freitag, 03.03.2017


Gesellschaft am Abgrund?

Gaby Wentland

Pastorin
aus Hamburg

Gaby Wentland (59) ist seit 37 Jahren verheiratet mit Pastor Winfried Wentland, sie haben 4 gemeinsame Kinder. Über 16 Jahre lang lebten sie in mehreren afrikanischen Ländern, in denen sie auch heute noch aktiv tätig sind.

Seit 1995 leitet Gaby gemeinsam mit ihrem Mann Winfried ein Gemeinde- und Missionszentrum in Hamburg. Schwerpunktmäßig arbeiten sie mit Teams, die sich um Straßenkinder, Prostituierte, Obdachlose und Drogenabhängige kümmern.

Gaby dient ebenfalls in der Leitung der Evangelischen Allianz in Deutschland. Vor etwa 5 Jahren gründete sie den Verein „MISSION FREEDOM“, der sich gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution richtet. Dort nehmen sie junge Frauen und Kinder auf und begleiten diese in eine neue Freiheit!

Obwohl Gaby seit 18 Jahren durch die Welt reist und Vorträge über die Kraft Gottes hält, schlägt ihr Herz für Veränderung in Deutschland. Ihr geht es darum, dass auch die Menschen in unserem Land Gottes Liebe erfahren und dadurch verändert werden.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Freitag, 03.03.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Victoria Hotel
Straße: Markt 11
Ort: 32423 Minden


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:45 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung
19:10 Uhr musikalische Beiträge
19:30 Uhr Eröffnung des Buffets
20:30 Uhr Vortrag
22:00 Uhr offenes Ende


Was Sie noch wissen sollten:

Für die Veranstaltung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung mit Personenzahl und Teilnahme am Buffet

Nutzen Sie das Anmeldeformular unten oder rufen Sie uns einfach an.
Eine erfolgreiche Anmeldung wird im Anschluss bestätigt.

Für das umfangreiche Buffet fallen 15,00 € / Person
an.

Der Eintritt ist kostenlos. Die Veranstaltung wird über Spenden finanziert.


Anmeldung: "Ja, ich will dabei sein!"



Vorname, Name:
Email*:
Telefon:

TERMINVORSCHAU

05.05.2017
Ziemlich bester Schurke - wie ich immer reicher wurde
Josef Müller
früh. StB, Konsul und Botschafter
aus Fürstenfeldbruck

01.09.2017

KONTAKT
SPENDEN
ARCHIV