Kontakt | Impressum | Suche  | Stretch-Mode  | MT
Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Waldshut-Hochrhein

Samstag, 10.02.2018


Auch in schweren Zeiten nicht allein

Günter u. Anita Jantzen

aus Lauchringen

Günter und Anita Jantzen wohnen seit 2016 in Lauchringen bei Waldshut. Ihre Kinder leben mit den drei Enkelkindern in Zürich. Günter Jantzen war Sonderschullehrer und viele Jahre Ältester und Gemeindeleiter der Baptistengemeinde Mainz. Dreißig Jahre führten er und seine Frau ein Haus, in dem sie junge Menschen für Jüngerschaftsjahre aufnahmen. Anita arbeitete im Vorstand der Baptistengemeinde mit und wurde dann für sechs Jahre als Vorsitzende in die Frauenarbeit der EFG Deutschlands berufen. Sie ist eine gefragte Referentin und erfahrene Seelsorgerin.

Günter und Anita fanden auf ungewöhnlichem Weg zueinander. Nachdem sie sich 1966 nur einmal gesehen hatten und nur per Smalltalk miteinander sprachen, hatte Günter zwei Jahre später von Gott den Eindruck, sie per Brief zu bitten, seine Frau zu werden. Gott legte seinen besonderen Segen auf diese Ehe, auch wenn es durch den Tod ihrer beiden Söhne durch starkes familiäres Leid ging. Aber Gott trug durch diese Krisen mit seinem Frieden hindurch.

Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag und Austausch.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Samstag, 10.02.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthaus Alemannenhof / Hotel Engel
Straße: Hauptstrasse 6-8
Ort: 79736 Rickenbach


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung und Musikbeitrag
19:15 Uhr Abendessen (freiwillig)
19:45 Uhr Informationen und Musikbeitrag
20.00 Uhr Vortrag / Lebensbericht
21:30 Uhr offizieller Abschluss, danach persönliches Gebet möglich


Was Sie noch wissen sollten:

Der Eintritt zu den Vorträgen ist grundsätzlich frei. Im Laufe der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, unsere Arbeit mit einer freiwilligen Spende zu unterstützen. Die Ausstellung von Spendenbescheinigungen ist möglich.
Eine Anmeldung zu den Vorträgen ist nicht zwingend erforderlich, aber wegen der Planung wünschenswert.

Anmeldung: "Ja, ich will dabei sein!"



Vorname, Name:
Email*:
Telefon:

TERMINVORSCHAU

10.03.2018
Dinos, Menschen und die Bibel…
Helmut Welke

14.04.2018
Vom Mörder zum berufenen Kind Gottes
Ralf Hausmann
Metallbaumeister
aus Mühlacker

09.06.2018
Krisen: Chancen sehen und nutzen
Ehepaar Peter u. Angelika Rode
Leitung des Arche Sozialkaufhauses
aus Wesel

15.09.2018

13.10.2018

10.11.2018

KONTAKT
SPENDEN
ARCHIV