Herzlich Willkommen im
Chapter Aalen

Freitag, 17.07.2020

Ein junger Mann packt aus

Thomas Beifus
Krankenpfleger
aus Molbergen
Thomas Beifus, Jahrgang 1991, ist verheiratet und von Beruf Krankenpfleger. Er ist In einer liebevollen, christlichen Familie hineingeboren und wuchs dort behütet auf. Bereits im Alter von 14 Jahren beschloss er, sein ganzes Leben Gott zu weihen. Er wählte den radikalen Weg: Um jeden Preis Gott gefallen. Von der einfachen Jeans bis zur Musikauswahl; immer mehr Dinge des täglichen Lebens wurden in seinen Augen zur „Sünde“. Er verfing sich im Netz der Religiosität. Gott schien für ihn unerreichbar zu sein; das Leben wurde zuletzt unerträglich. Geplagt von Gewissensbissen stürzte Thomas in eine lange Depression. Von Dunkelheit umgeben sah er keinen Ausweg als das Leben zu beenden. In seinem Herzen schrie er um Hilfe. Der wortlose Schrei wurde gehört. Unglaubliches geschah...! Erleben Sie selbst, wie Thomas den seelischen Leistungsdruck los wurde. Die Depressionen verschwanden und er erlebte Gott hautnah. Heute kann er als Blogger und Künstler in Freiheit und Offenheit direkt aus seinen Erfahrungen berichten und Menschen dabei helfen selber ihre Freiheit zu entdecken.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Freitag, 17.07.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Römerhotel
Straße: Bodenbachstraße 8
Ort: 73433 Aalen-Treppach

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19:00 Uhr Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:45 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
21:10 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Aalen

Freitag, 17.07.2020

Ein junger Mann packt aus

Thomas Beifus
Krankenpfleger
aus Molbergen
Thomas Beifus, Jahrgang 1991, ist verheiratet und von Beruf Krankenpfleger. Er ist In einer liebevollen, christlichen Familie hineingeboren und wuchs dort behütet auf. Bereits im Alter von 14 Jahren beschloss er, sein ganzes Leben Gott zu weihen. Er wählte den radikalen Weg: Um jeden Preis Gott gefallen. Von der einfachen Jeans bis zur Musikauswahl; immer mehr Dinge des täglichen Lebens wurden in seinen Augen zur „Sünde“. Er verfing sich im Netz der Religiosität. Gott schien für ihn unerreichbar zu sein; das Leben wurde zuletzt unerträglich. Geplagt von Gewissensbissen stürzte Thomas in eine lange Depression. Von Dunkelheit umgeben sah er keinen Ausweg als das Leben zu beenden. In seinem Herzen schrie er um Hilfe. Der wortlose Schrei wurde gehört. Unglaubliches geschah...! Erleben Sie selbst, wie Thomas den seelischen Leistungsdruck los wurde. Die Depressionen verschwanden und er erlebte Gott hautnah. Heute kann er als Blogger und Künstler in Freiheit und Offenheit direkt aus seinen Erfahrungen berichten und Menschen dabei helfen selber ihre Freiheit zu entdecken.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Freitag, 17.07.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Römerhotel
Straße: Bodenbachstraße 8
Ort: 73433 Aalen-Treppach

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19:00 Uhr Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:45 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
21:10 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Suche

Chapter Blättern