Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Auerbach

Samstag, 10.11.2018


Not-wendende Veränderungen

Klaus Rudolph

aus Flöha

Klaus Rudolph, geb. 1943 in Erdmannsdorf, 50 Jahre verheiratet. 4 Kinder, 8 Enkel,erlebte eine sozialistische Schulbildung und war engagiertes Mitglied der Jungen Pioniere und der FDJ. Die Eltern bauten 1946 ein Friseurgeschäft auf. Das Umwandeln in einen sozialistischen Betrieb lehnte sein Vater ab. Deshalb wurde die Versetzung seines Sohnes in die Oberschule abgelehnt.

Aber die Notwendenste Veränderung war seine Hinwendung zu Jesus Christus. Diese Lebensveränderung führte ihn in aufregende Lebensabschnitte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und als Mitbesitzer einer Firma in Rumänien.

Herr Rudolph macht Mut, Not-wendende Veränderungen im Leben zuzulassen und zu seinen Überzeugung zu stehen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Samstag, 10.11.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel Falkenstein
Straße: Amtsstr.1
Ort: 08223 Falkenstein


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:00 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung, Essensbestellung
19:15 Uhr Vortrag Teil 1
20:00 Uhr Abendessen
20:45 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Abschluss


Was Sie noch wissen sollten:

Der Besuch ist unverbindlich.
Menü al la carte, Gast zahlt selbst.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter