Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Markneukirchen

Samstag, 20.10.2018


Wie Jesus einen Sinto fand

Berthold Brand

Busfahrer
aus Augsburg

Der Busfahrer Berthold Brand ist mit Maria verheiratet. Sie leben in Augsburg und haben 2 Kinder und 4 Enkelkinder Er war ein hasserfüllter Sinto, dessen Familie schrecklich unter der Verfolgung im dritten Reich zu leiden hatte. Viele waren im KZ, Vater und Schwester sogar in Auschwitz. Daher war der Hass auf die Deutschen sehr groß. Gott hält seine Hand über sein Leben und klopft leise an sein Herz aber das wird ihm erst später bewusst als er sein Leben Jesus übergibt. Vom Hass zur Liebe für Deutsche, eine spannende Lebensgeschichte.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Samstag, 20.10.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthof zum Walfisch
Straße: Klingenthaler Str. 48
Ort: 08267 Zwota


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung
19:15 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Gemeinsames Essen
21:10 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)


Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter