Kontakt | Impressum | Suche  | Stretch-Mode  | MT
Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Markneukirchen

Samstag, 09.06.2018


Not-wendende Veränderungen

Klaus Rudolph

aus Flöha

Klaus Rudolph, geb. 1943 im Erzgebirge, 50 Jahre, verheiratet. 4 Kinder, 8 Enkel, erlebte eine sozialistische Schulbildung und war engagiertes Mitglied der Jungen Pioniere und der FDJ. Die Eltern bauten 1946 ein Friseurgeschäft auf. Das Umwandeln in einen sozialistischen Betrieb lehnte sein Vater ab. Deshalb wurde die Versetzung seines Sohnes in die Oberschule abgelehnt. Rudolph ließ sich aber nicht einschüchtern. Er berichtet, wie er es trotz intensiver Beobachtung durch die Stasi schaffte, bis zum Landesjugendwart des CVJM Sachsen aufzusteigen. Spannend, spannend, spannend! Herr Rudolph macht mit seinem Lebensbericht Mut, zu seiner Überzeugung zu stehen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Samstag, 09.06.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthof zum Walfisch
Straße: Klingenthaler Str. 48
Ort: 08267 Zwota


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung
19:15 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Gemeinsames Essen
21:10 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)


Anmeldung zu Vortrag und/oder Newletter