Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Paderborn

Samstag, 24.11.2018


Zum neuen Leben befreit

Jörg Engler

Omnibusfahrer
aus Offenburg-Fessenbach

Jörg Engler wurde 1965 als Sohn eines Seemanns, der lange Zeit auf See war, in Flensburg geboren. Da er in der Schule die vom Vater geforderte Leistung nicht bringen konnte, wurde er von ihm als Versager abgestempelt. und geschlagen.

Nachdem er mehrfach von zu Hause weggelaufen war, kam er in ein Kinderheim. Der Vater starb, als er 18 Jahre alt war an Knochenkrebs. Nun suchte er woanders einen Vater, geriet jedoch an Männer, die ihn sexuell missbrauchten.

Einige Zeit später hatte er ein paar Geschichten mit Frauen. Beruflich war er inzwischen Taxifahrer, später LKW und dann Busfahrer. Dann zog es ihn in den Süden nach Offenburg, wo er in einer Gemeinde seine Frau kennenlernte und sie heiratete. Doch 2010 brach er zusammen, als der sexuelle Missbrauch aus seiner Kindheit hochkam. Erst in einer Klinik konnte er den Männern vergeben und wurde frei von aller Last. Heute darf er als glücklicher Ehemann und Vater sein neues Leben genießen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Samstag, 24.11.2018
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Veranstaltungsort: Dörenhof
Straße: Im Dörener Feld 27
Ort: 33100 Paderborn


Was Sie noch wissen sollten...

Der "Dörenhof" berechnet das Frühstücksbuffet
für Erwachsene mit 9,50 €.
für Kinder von 4 - 12 Jahre mit 5 €
Die Teilnahme daran ist verbindlich.

Der Eintritt ist frei. Über eine freiwillige Spende würden wir uns freuen.
__________________________________________________________

Besuchen  Sie doch einmal eines unserer Treffen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung damit ein, es könnte ihr Leben aber entscheidend verändern.
__________________________________________________________

Unser Gastredner und das Team des Chapters Paderborn stehen nach dem Vortrag für persönliche Fragen und auch für Gebet zur Verfügung.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter