Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Schweinfurt

Freitag, 22.06.2018


MIT GOTT DURCH DICK UND DÜNN: Maschinen – Mobbing – (un)liebe Kollegen!

Markus Schmid

Industriemechaniker
aus Waiblingen-Beinstein

Markus Schmid, Jahrgang 77, ist verheiratet, Vater von vier Kindern und lebt in Stuttgart. Als gelernter Industriemechaniker arbeitet er bei Mercedes in der Produktion. Er wuchs in einem kirchlich geprägten Elternhaus auf. Das Leben als junger Erwachsener erlebte er als recht ereignis- und freudlos. Durch Mobbing am Arbeitsplatz gewann der christliche Glaube mehr an Bedeutung. Sein weiteres Leben ist abenteuerlich. Es führte ihn in die Drogenszene und Rotlichtmilieu Stuttgarts, er wurde bedroht von Satanisten und der russischen Polizei. Er wird berichten, welche erstaunliche Hilfe er in diesen Situationen erfuhr.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Freitag, 22.06.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Naturfreundehaus-Großer Saal
Straße: Friedrich-Ebert-Strasse1
Ort: 97421 Schweinfurt


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
19:00 Uhr Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:45 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
21:10 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)


TERMINVORSCHAU

27.07.2018
Börse, Geld und Bibel, Geld anlegen bei Nullzins
Richard Huber
Vermögens- u. Versicherungsberater
aus Garching

28.09.2018
All inclusive – ein Leben in Fülle.
Ehepaar Lothar und Esther Heinke
Hoteliers
aus Königsfeld





KONTAKT
ARCHIV