Herzlich Willkommen bei
Christen im Beruf e. V.
Chapter Weiden

Freitag, 22.06.2018


Albanien, der erste vollständig atheistische Staat - Gott holt sich sein Land zurück!

Gian Paul Ardüser

Bankkaufmann, Pastor
aus Schwarzenbach am Wald

Gian Paul Ardüser ist geboren und aufgewachsen in St. Moritz in der Schweiz. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Nach der Schule erlernt er den Beruf Bankkaufmann. Mehrere Jahre arbeitet er im schweizer Bankwesen bis er innerlich die Berufung zum Missionseinsatz spürt. In längeren Auslandseinsätzen visitiert und lernt er. Eine theologische Ausbildung folgt. Von 1993 bis 2009 ist er in Albanien in leitender Position tätig. Er ist dort an der praktischen Mitarbeit und dem Aufbau einer humanitären NGO (Nichtregierungsorganisation) in mehreren Orten Albaniens beteiligt. Er erlebt dort hautnah mit, wie das albanische Volk und der Staat, dessen frühere kommunistische Regierung sich gerühmt hat, der erste vollständig atheistische Staat der Welt zu sein, von Gottes Liebe verändert wird. Erleben Sie den spannenden Bericht wie Gott auch in Europa Nationen verändert.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Ort und Zeit

Datum: Freitag, 22.06.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel Post
Straße: Bahnhofstraße 23
Ort: 92637 Weiden


Programm-Ablauf

Uhrzeit ca. Programmpunkt
18:45 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung und Einleitung
19:15 Uhr Vortrag Teil 1
20:00 Uhr Gemeinsames Essen
20:40 Uhr Vortrag Teil 2
21:30 Uhr Ende


Was Sie noch wissen sollten:

Der Eintritt ist frei. Über eine freiwillige Spende würden wir uns freuen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber gerne gesehen: Sie erlaubt uns eine bessere Raumplanung.

TERMINVORSCHAU

21.09.2018
Vom Oktoberfest nach Afrika
Richard Dippold

KONTAKT
ARCHIV