Herzlich Willkommen im
Chapter Altmark

Samstag, 30.07.2022

Ich war Hooligan und Skinhead

Oliver Schalk
aus Sassnitz
Oliver Schalk ist Jahrgang 1964 und wuchs bei seiner Mutter in Ostberlin auf. Aufgrund seiner systemkritischen Texte wurde seine Mutter, eine Lehrerin, mit einem Berufsverbot belegt. Er war Mitbegründer der ersten Punkbewegung in der DDR und startete mehrere Fluchtversuche in den Westen. Schließlich landete er im Stasiknast. Kurz vor der Wiedervereinigung wurde er jedoch vom Westen freigekauft und begann eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner. Danach eröffnete er eine Hooligankneipe und -band in Berlin, wodurch er zum Drogenkonsum verleitet wurde. Von nun an bestand sein Leben nur noch aus Drogen, Alkohol und Schlägereien, doch am Tiefpunkt seines Lebens hatte er ein entscheidendes Erlebnis mit Jesus, was sein Leben grundlegend veränderte. Jörg durfte ihn bei diesem Neuanfang begleiten und miterleben, wie Gott ihn nach einem Gebet sofort vollständig von seiner Kokain-, Alkohol- und Nikotinabhängigkeit befreite. Oliver Schalk lebt mit seiner Frau heute in Sassnitz. Dort ist er Evangelist und Prediger sowie im Aufbau einer dortigen Gemeinde involviert.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Samstag, 30.07.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Kroatisches Restaurant "Adii"
Straße: Lange Str.70
Ort: 39590 Tangermünde

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung
18:20 Uhr Vortrag Teil 1
19.00 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
19:45 Uhr Vortrag Teil 2
21:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Was Sie noch wissen sollten...
Wegen der angenehmen Tischgemeinschaft wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie am Essen teilnehmen.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten  damit wir für Sie die notwendigen Sitzplätze vor Beginn der Veranstaltung bereitstellen lassen können.

Besuchen Sie uns mit Ihren Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern. Der Besuch ist unverbindlich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Altmark

Samstag, 30.07.2022

Ich war Hooligan und Skinhead

Oliver Schalk
aus Sassnitz
Oliver Schalk ist Jahrgang 1964 und wuchs bei seiner Mutter in Ostberlin auf. Aufgrund seiner systemkritischen Texte wurde seine Mutter, eine Lehrerin, mit einem Berufsverbot belegt. Er war Mitbegründer der ersten Punkbewegung in der DDR und startete mehrere Fluchtversuche in den Westen. Schließlich landete er im Stasiknast. Kurz vor der Wiedervereinigung wurde er jedoch vom Westen freigekauft und begann eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner. Danach eröffnete er eine Hooligankneipe und -band in Berlin, wodurch er zum Drogenkonsum verleitet wurde. Von nun an bestand sein Leben nur noch aus Drogen, Alkohol und Schlägereien, doch am Tiefpunkt seines Lebens hatte er ein entscheidendes Erlebnis mit Jesus, was sein Leben grundlegend veränderte. Jörg durfte ihn bei diesem Neuanfang begleiten und miterleben, wie Gott ihn nach einem Gebet sofort vollständig von seiner Kokain-, Alkohol- und Nikotinabhängigkeit befreite. Oliver Schalk lebt mit seiner Frau heute in Sassnitz. Dort ist er Evangelist und Prediger sowie im Aufbau einer dortigen Gemeinde involviert.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Samstag, 30.07.2022
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Kroatisches Restaurant "Adii"
Straße: Lange Str.70
Ort: 39590 Tangermünde

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung
18:20 Uhr Vortrag Teil 1
19.00 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
19:45 Uhr Vortrag Teil 2
21:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Was Sie noch wissen sollten...
Wegen der angenehmen Tischgemeinschaft wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie am Essen teilnehmen.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten  damit wir für Sie die notwendigen Sitzplätze vor Beginn der Veranstaltung bereitstellen lassen können.

Besuchen Sie uns mit Ihren Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern. Der Besuch ist unverbindlich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern