Herzlich Willkommen im
Chapter Altmark

Samstag, 30.10.2021

In einer turbulenten Welt, mit beiden Beinen….fest im Leben stehen.

Ilona Schäfer
aus Berlin-Kladow
Ilona Schäfer wurde 1953 in Berlin geboren. Seit 1980 ist sie erfolgreich in verschiedenen Bereichen selbständig als Unternehmerin tätig. Ilonas Zeiten in ihrer Herkunfts-Familie, waren nicht einfach und mit vielen Kämpfen verbunden. Dabei ging es auch immer wieder um das Thema „Glauben“, ein heiß umstrittenes Gebiet. Als „multikonfessionelles Gewächs“ in diesem Umfeld setzte sie sich früh mit Lebensfragen und Glaubensfragen auseinander. Wahrheitsliebe und das Streben nach Gerechtigkeit warfen viele Fragen auf. Darunter auch die Frage: „Muss ich Opfer sein oder kann ich kämpfen, darf ich kämpfen oder muss ich sogar manchmal kämpfen?“ Eine weitere spannende und herausfordernde Aufgabe stellte sich für Ilona, in der Erziehung ihrer drei Kinder. An der Aufgabe, diese zu gesunden, selbstbewussten und kritisch hinterfragenden, nicht autoritätshörigen Erwachsenen zu formen, wäre sie fast gescheitert. Doch nicht nur das, zunehmende gesundheitliche Probleme stellten sich ein, die zu „zweimal lebenslänglich“ -er Medikamenteneinnahme führen sollten. Doch dann kam eine Wende in ihr Leben, die scheinbar unüberwindbare Hindernisse beseitigten. Seien Sie gespannt auf einen lebensnahen Bericht, der Mut macht, nicht aufzugeben!

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Um Anmeldung wird gebeten bis: 25.10.2021.

Ort und Zeit

Samstag, 30.10.2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Hotel "Seeblick"
Straße: Genthiner Str. 9
Ort: 39524 Klietz

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung + Vortrag Teil 1
19:00 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
20:00 Uhr Kurzberichte + Vortrag Teil 2
21:30 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Altmark

Samstag, 30.10.2021

In einer turbulenten Welt, mit beiden Beinen….fest im Leben stehen.

Ilona Schäfer
aus Berlin-Kladow
Ilona Schäfer wurde 1953 in Berlin geboren. Seit 1980 ist sie erfolgreich in verschiedenen Bereichen selbständig als Unternehmerin tätig. Ilonas Zeiten in ihrer Herkunfts-Familie, waren nicht einfach und mit vielen Kämpfen verbunden. Dabei ging es auch immer wieder um das Thema „Glauben“, ein heiß umstrittenes Gebiet. Als „multikonfessionelles Gewächs“ in diesem Umfeld setzte sie sich früh mit Lebensfragen und Glaubensfragen auseinander. Wahrheitsliebe und das Streben nach Gerechtigkeit warfen viele Fragen auf. Darunter auch die Frage: „Muss ich Opfer sein oder kann ich kämpfen, darf ich kämpfen oder muss ich sogar manchmal kämpfen?“ Eine weitere spannende und herausfordernde Aufgabe stellte sich für Ilona, in der Erziehung ihrer drei Kinder. An der Aufgabe, diese zu gesunden, selbstbewussten und kritisch hinterfragenden, nicht autoritätshörigen Erwachsenen zu formen, wäre sie fast gescheitert. Doch nicht nur das, zunehmende gesundheitliche Probleme stellten sich ein, die zu „zweimal lebenslänglich“ -er Medikamenteneinnahme führen sollten. Doch dann kam eine Wende in ihr Leben, die scheinbar unüberwindbare Hindernisse beseitigten. Seien Sie gespannt auf einen lebensnahen Bericht, der Mut macht, nicht aufzugeben!

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Um Anmeldung wird gebeten bis: 25.10.2021.

Ort und Zeit

Samstag, 30.10.2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Hotel "Seeblick"
Straße: Genthiner Str. 9
Ort: 39524 Klietz

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung + Vortrag Teil 1
19:00 Uhr Gemeinsames Essen, Infos, Videoclip
20:00 Uhr Kurzberichte + Vortrag Teil 2
21:30 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Suche

Chapter Blättern