Herzlich Willkommen im
Chapter Cham

Freitag, 13.09.2019

Gesundung im Spannungsfeld der Heilkunde – am Beispiel der naturgemäßen Hormonregulation

Elisabeth und Klaus Buchner
aus Kleinsendelbach
Beide führen eine Firma, die medizinische Beratung im Bereich der behutsamen und natürlichen Hormonregulation anbietet. Obwohl sie in ihrem Leben mehrfach übernatürliche Heilung erlebt haben, antwortete Gott auf die persönliche Hormonkrise von Elisabeth nicht mit einem schnellen Wunder. Auf verschiedene Weise zeigte Gott ihr wichtige Zusammenhänge, die Krankheiten und Hormonstörungen verursachen können. Es ist bis heute für sie faszinierend zu erleben, wie Gott u.a. manchmal auch als „medizinischer Lehrer“ agiert, um ihr und vielen Menschen zu helfen. Dass Ehepaar sieht seinen Auftrag u.a. darin, dass durch ihre Arbeit mit Betroffenen und Fachkräften der Körper von Patienten wieder in seine schöpfungsgemäße Ordnung kommt und suchende Menschen zu ihrem himmlischen, liebenden Vater zurückfinden. Sie kommen im Gesundheitsbereich häufig mit Menschen anderer religiöser Überzeugungen in Berührung. Diesen in besonderer Weise respektvoll zu dienen, gehört zu ihrem Alltag. Sie werden im Anschluss an den Vortrag für Fragen und Gebet zur Verfügung stehen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 13.09.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Kolpinghaus / Hotel am Regenbogen
Straße: Schützenstraße 14
Ort: 93413 Cham

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19:00 Uhr Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:45 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Abendessen
21:15 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Vortragsende

Erfahren Sie, wie Sie  
  • wieder mehr Zeit für sich selbst finden
  • Prioritäten neu ordnen
  • Freunde und Familie wieder mehr Stellenwert erhalten
  • wieder mehr Freude im Berufsalltag erleben
  • Alle Menschen im Berufsleben
  • gestresste Menschen
  • Entscheider und Unternehmer
  • Menschen, die Prioritäten neu ordnen möchten
  • Verwandte
  • Freunde
Von diesem Abendtreffen können Sie folgendes erwarten:
  • Bericht über Erfahrungen mit der Realität Gottes
  • Gemeinschaft mit Christen verschiedenster Konfessionen
  • Persönliche Gespräche
  • Austausch mit dem Referenten
  • Persönliches Gebet

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau:

Herzlich Willkommen im
Chapter Cham

Freitag, 13.09.2019

Gesundung im Spannungsfeld der Heilkunde – am Beispiel der naturgemäßen Hormonregulation

Elisabeth und Klaus Buchner
aus Kleinsendelbach
Beide führen eine Firma, die medizinische Beratung im Bereich der behutsamen und natürlichen Hormonregulation anbietet. Obwohl sie in ihrem Leben mehrfach übernatürliche Heilung erlebt haben, antwortete Gott auf die persönliche Hormonkrise von Elisabeth nicht mit einem schnellen Wunder. Auf verschiedene Weise zeigte Gott ihr wichtige Zusammenhänge, die Krankheiten und Hormonstörungen verursachen können. Es ist bis heute für sie faszinierend zu erleben, wie Gott u.a. manchmal auch als „medizinischer Lehrer“ agiert, um ihr und vielen Menschen zu helfen. Dass Ehepaar sieht seinen Auftrag u.a. darin, dass durch ihre Arbeit mit Betroffenen und Fachkräften der Körper von Patienten wieder in seine schöpfungsgemäße Ordnung kommt und suchende Menschen zu ihrem himmlischen, liebenden Vater zurückfinden. Sie kommen im Gesundheitsbereich häufig mit Menschen anderer religiöser Überzeugungen in Berührung. Diesen in besonderer Weise respektvoll zu dienen, gehört zu ihrem Alltag. Sie werden im Anschluss an den Vortrag für Fragen und Gebet zur Verfügung stehen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 13.09.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Kolpinghaus / Hotel am Regenbogen
Straße: Schützenstraße 14
Ort: 93413 Cham

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19:00 Uhr Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:45 Uhr Vortrag Teil 1
20:30 Uhr Abendessen
21:15 Uhr Vortrag Teil 2
22:00 Uhr Vortragsende

Erfahren Sie, wie Sie  
  • wieder mehr Zeit für sich selbst finden
  • Prioritäten neu ordnen
  • Freunde und Familie wieder mehr Stellenwert erhalten
  • wieder mehr Freude im Berufsalltag erleben
  • Alle Menschen im Berufsleben
  • gestresste Menschen
  • Entscheider und Unternehmer
  • Menschen, die Prioritäten neu ordnen möchten
  • Verwandte
  • Freunde
Von diesem Abendtreffen können Sie folgendes erwarten:
  • Bericht über Erfahrungen mit der Realität Gottes
  • Gemeinschaft mit Christen verschiedenster Konfessionen
  • Persönliche Gespräche
  • Austausch mit dem Referenten
  • Persönliches Gebet

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau: