Herzlich Willkommen im
Chapter Emsdetten-Greven

Freitag, 17.05.2019

Ein Leben mit Gott? Geht das? Oder was einen Schotten nach Deutschland führte.

Nigel E. Sheldrick
aus Gronau
Nigel Sheldrick, 60 Jahre alt, ist geboren in England, aufgewachsen in Schottland, verheiratet, 4 Kinder, selbstständig im Fensterreinigungsbereich. Inspiriert durch die Missionsarbeit in Afrika seines Groß- und Urgroßvater, stand schon früh sein Entschluss fest, auch diesen Weg zu gehen. Er studierte Gartenbau um den Menschen vor Ort Hilfe zur Selbsthilfe geben zu können.

Sein Weg wurde ein anderer. Mit 21 Jahren ging er nach Hamburg und arbeitete in Teestuben, auf den Straßen, auf einem Bauernhof mit drogenabhängigen Jugendlichen um ihnen mit Gottes Hilfe eine neue Lebensperspektive zu bieten. Mit Freuden betreibt Nigel ehrenamtlich einen Kaffeebus, wo er den Menschen Mut machen will, eine persönliche Beziehung mit Gott zu leben. Denn wer was Gutes zu erzählen hat sollte es nicht für sich selbst behalten.

Darum lassen sie sich berühren von Nigels Lebensgeschichte und seinen wunderbaren Erlebnissen mit Gott.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 17.05.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Mölljans
Straße: Voßstraße 42
Ort: 48282 Emsdetten

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau:

26.07.2019

Herzlich Willkommen im
Chapter Emsdetten-Greven

Freitag, 17.05.2019

Ein Leben mit Gott? Geht das? Oder was einen Schotten nach Deutschland führte.

Nigel E. Sheldrick
aus Gronau
Nigel Sheldrick, 60 Jahre alt, ist geboren in England, aufgewachsen in Schottland, verheiratet, 4 Kinder, selbstständig im Fensterreinigungsbereich. Inspiriert durch die Missionsarbeit in Afrika seines Groß- und Urgroßvater, stand schon früh sein Entschluss fest, auch diesen Weg zu gehen. Er studierte Gartenbau um den Menschen vor Ort Hilfe zur Selbsthilfe geben zu können.

Sein Weg wurde ein anderer. Mit 21 Jahren ging er nach Hamburg und arbeitete in Teestuben, auf den Straßen, auf einem Bauernhof mit drogenabhängigen Jugendlichen um ihnen mit Gottes Hilfe eine neue Lebensperspektive zu bieten. Mit Freuden betreibt Nigel ehrenamtlich einen Kaffeebus, wo er den Menschen Mut machen will, eine persönliche Beziehung mit Gott zu leben. Denn wer was Gutes zu erzählen hat sollte es nicht für sich selbst behalten.

Darum lassen sie sich berühren von Nigels Lebensgeschichte und seinen wunderbaren Erlebnissen mit Gott.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 17.05.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Mölljans
Straße: Voßstraße 42
Ort: 48282 Emsdetten

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau:

26.07.2019