Herzlich Willkommen im
Chapter Erlangen

Freitag, 28.02.2020

„Vom Versagen zum Erfolg“

Paul & Dr. Cornelia Kopping
aus Dettelbach
Paul Kopping, Jhg. 1958, und seine Ehefrau Cornelia, Jhg. 1960, sind 33 Jahre verheiratet und Eltern von 3 erwachsenen Söhnen. Paul Kopping, Dipl.-Ing., ist Inhaber eines Ingenieurbüros für Baustatik. Zu Beginn seiner Berufslaufbahn plagten ihn durch anhaltende berufliche Misserfolge massive Versagensängste, die er durch Medikamente zu kompensieren versuchte. Schließlich wurde er von Tabletten abhängig. In dieser Situation erlebte er eine massive Lebensveränderung und wurde schlagartig frei von seiner Sucht. Von den Veränderungen und deren Auswirkung wird er Mut machend berichten. Dr. med. Cornelia Kopping erlebte nach 15 Jahren Familienmanagement eine persönliche Wegweisung für ihre berufliche Situation. Sie wagte daraufhin den Wiedereinstieg ins Berufsleben als Ärztin in der Orthopädie. Von Heilungswundern, die sie in der Praxis erlebt, wird sie begeisternd berichten.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Freitag, 28.02.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Blaue Traube im Turnerbund
Straße: Spardorfer Straße 79
Ort: 91054 Erlangen

Programm-Ablauf

Programmpunkt
Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:35 Uhr Musikalischer Teil
20:05 Uhr Gemeinsames Essen, Infos
20:45 Uhr Vortrag
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Was Sie noch wissen sollten..
Wir würden uns freuen, wenn Sie am gemeinsamen Essen, nach Karte, teilnehmen würden.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau:

Herzlich Willkommen im
Chapter Erlangen

Freitag, 28.02.2020

„Vom Versagen zum Erfolg“

Paul & Dr. Cornelia Kopping
aus Dettelbach
Paul Kopping, Jhg. 1958, und seine Ehefrau Cornelia, Jhg. 1960, sind 33 Jahre verheiratet und Eltern von 3 erwachsenen Söhnen. Paul Kopping, Dipl.-Ing., ist Inhaber eines Ingenieurbüros für Baustatik. Zu Beginn seiner Berufslaufbahn plagten ihn durch anhaltende berufliche Misserfolge massive Versagensängste, die er durch Medikamente zu kompensieren versuchte. Schließlich wurde er von Tabletten abhängig. In dieser Situation erlebte er eine massive Lebensveränderung und wurde schlagartig frei von seiner Sucht. Von den Veränderungen und deren Auswirkung wird er Mut machend berichten. Dr. med. Cornelia Kopping erlebte nach 15 Jahren Familienmanagement eine persönliche Wegweisung für ihre berufliche Situation. Sie wagte daraufhin den Wiedereinstieg ins Berufsleben als Ärztin in der Orthopädie. Von Heilungswundern, die sie in der Praxis erlebt, wird sie begeisternd berichten.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Freitag, 28.02.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Blaue Traube im Turnerbund
Straße: Spardorfer Straße 79
Ort: 91054 Erlangen

Programm-Ablauf

Programmpunkt
Einlass
19:30 Uhr Begrüßung
19:35 Uhr Musikalischer Teil
20:05 Uhr Gemeinsames Essen, Infos
20:45 Uhr Vortrag
22:00 Uhr Ende (Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Fragen)

Was Sie noch wissen sollten..
Wir würden uns freuen, wenn Sie am gemeinsamen Essen, nach Karte, teilnehmen würden.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern
Vorschau: