Herzlich Willkommen im
Chapter Köln


Ob dieser Vortrag stattfinden kann, hängt von der aktuellen Entwicklung ab

Samstag, 05.09.2020

In der Einsamkeit gefunden

Antje Polinski
aus Cloppenburg
Antje wuchs in sehr zerrütteten Familienverhältnissen auf. Bei ihrer drogenabhängigen Mutter konnte sie nicht leben. Also wurde sie von ihr getrennt und bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Später kam Antje zu ihren Großeltern. Mit 17 Jahren flüchtete sie von dort. Doch die Probleme verfolgten sie. Mit Gott und Menschen auf Kriegsfuß war sie auf der ständigen Suche nach Anerkennung und einem echten Zuhause. Frustriert und hungrig nach Liebe stolperte sie von einer Party zur nächsten. Dabei fand sie alles was sie suchte völlig unerwartet. Sie begegnete Gott und merkte, dass er gar nicht so tot ist wie sie dachte.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Samstag, 05.09.2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Location: Café Restaurant "Marianne Becker"
Straße: Westendstraße 2
Ort: 50827 Köln-Bickendorf

Programm-Ablauf

Programmpunkt
09:45 Uhr Einlass
10:00 Uhr Beginn
13:00 Uhr Ende

Was Sie noch wissen sollten...
Wir laden Sie herzlich ein und starten um 10.00 Uhr mit einem leckeren Frühstücks-Buffet.
Der Unkostenbeitrag für das Buffet beträgt 12,00 €.
Für die Planung des Buffets wäre eine verbindliche Anmeldung hilfreich.
Anfahrtbeschreibung:
Öffentliche Verkehrsmittel:
Straßenbahnlinie 3+4

Busverbindung:
Linien 126, 143, 962, 970
Haltestelle Köln-Bocklemünd
(von dort aus ca. 13 Min. Fußweg)

Mit dem Auto:
vom Militärring in die Venloer Str.
dann Beschilderung "Westfriedhof" folgen...

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Köln


Ob dieser Vortrag stattfinden kann, hängt von der aktuellen Entwicklung ab

Samstag, 05.09.2020

In der Einsamkeit gefunden

Antje Polinski
aus Cloppenburg
Antje wuchs in sehr zerrütteten Familienverhältnissen auf. Bei ihrer drogenabhängigen Mutter konnte sie nicht leben. Also wurde sie von ihr getrennt und bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Später kam Antje zu ihren Großeltern. Mit 17 Jahren flüchtete sie von dort. Doch die Probleme verfolgten sie. Mit Gott und Menschen auf Kriegsfuß war sie auf der ständigen Suche nach Anerkennung und einem echten Zuhause. Frustriert und hungrig nach Liebe stolperte sie von einer Party zur nächsten. Dabei fand sie alles was sie suchte völlig unerwartet. Sie begegnete Gott und merkte, dass er gar nicht so tot ist wie sie dachte.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen Facebook Twitter WhatsApp Google+

Ort und Zeit

Samstag, 05.09.2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Location: Café Restaurant "Marianne Becker"
Straße: Westendstraße 2
Ort: 50827 Köln-Bickendorf

Programm-Ablauf

Programmpunkt
09:45 Uhr Einlass
10:00 Uhr Beginn
13:00 Uhr Ende

Was Sie noch wissen sollten...
Wir laden Sie herzlich ein und starten um 10.00 Uhr mit einem leckeren Frühstücks-Buffet.
Der Unkostenbeitrag für das Buffet beträgt 12,00 €.
Für die Planung des Buffets wäre eine verbindliche Anmeldung hilfreich.
Anfahrtbeschreibung:
Öffentliche Verkehrsmittel:
Straßenbahnlinie 3+4

Busverbindung:
Linien 126, 143, 962, 970
Haltestelle Köln-Bocklemünd
(von dort aus ca. 13 Min. Fußweg)

Mit dem Auto:
vom Militärring in die Venloer Str.
dann Beschilderung "Westfriedhof" folgen...

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern