Herzlich Willkommen im
Chapter Ulm

Freitag, 20.09.2019

Schatten der Vergangenheit - Unterwegs zum Leben

Wilhelm Buntz
aus Emmendingen
Direkt nach seiner Geburt wurde Wilhelm Buntz von seiner Mutter ausgesetzt. Total unterernährt und verwahrlost wurde er aufgefunden. Die Ärzte glaubten an keine normale geistige Entwicklung. Seine Kindheit war ohne Liebe. Er wurde sehr früh kriminell. In verschieden Gefängnissen verbrachte er mehrere Jahre. Dort fand er auf ungewöhnliche Weise den Zugang zur Bibel. Er drehte aus dem dünnen Papier täglich seine Zigaretten bis er zur Bergpredigt kam. Was er da las, brachte Wilhelm Buntz zum Nachdenken. Kurze Zeit später übergab er sein Leben Jesus Christus. Wieder in Freiheit änderte er komplett sein Leben. Inzwischen ist Wilhelm Buntz glücklich mit Anita verheiratet. Sie haben zwei Söhne.
Sein Lebensmotto ist: Wir müssen die Hölle plündern und den Himmel bevölkern!

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 20.09.2019
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Location: Lixpark Gaststätte
Straße: Ehrensteiner Str. 45
Ort: 89134 Blaustein

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19.15 Uhr Einlass  und Speiseauswahl
19.30 Uhr Begrüßung (Liederteil und Kurzberichte)
20.00 Uhr Abendessen
20.30 Uhr Vortrag des Gastredners
21.15 Uhr Vortrag Teil 2
22.00 Uhr Ende (Möglichkeit zu Gesprächen, Gebet und mehr)

Kontakt und Anmeldemöglichkeiten:
Bitte um Anmeldung bis Donnerstag vor der Veranstaltung.
Nutzen Sie hierfür die Kontaktmöglichkeiten in der Spalte rechts oder unser untenstehendes Anmeldeformular.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Ulm

Freitag, 20.09.2019

Schatten der Vergangenheit - Unterwegs zum Leben

Wilhelm Buntz
aus Emmendingen
Direkt nach seiner Geburt wurde Wilhelm Buntz von seiner Mutter ausgesetzt. Total unterernährt und verwahrlost wurde er aufgefunden. Die Ärzte glaubten an keine normale geistige Entwicklung. Seine Kindheit war ohne Liebe. Er wurde sehr früh kriminell. In verschieden Gefängnissen verbrachte er mehrere Jahre. Dort fand er auf ungewöhnliche Weise den Zugang zur Bibel. Er drehte aus dem dünnen Papier täglich seine Zigaretten bis er zur Bergpredigt kam. Was er da las, brachte Wilhelm Buntz zum Nachdenken. Kurze Zeit später übergab er sein Leben Jesus Christus. Wieder in Freiheit änderte er komplett sein Leben. Inzwischen ist Wilhelm Buntz glücklich mit Anita verheiratet. Sie haben zwei Söhne.
Sein Lebensmotto ist: Wir müssen die Hölle plündern und den Himmel bevölkern!

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Ort und Zeit

Freitag, 20.09.2019
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Location: Lixpark Gaststätte
Straße: Ehrensteiner Str. 45
Ort: 89134 Blaustein

Programm-Ablauf

Programmpunkt
19.15 Uhr Einlass  und Speiseauswahl
19.30 Uhr Begrüßung (Liederteil und Kurzberichte)
20.00 Uhr Abendessen
20.30 Uhr Vortrag des Gastredners
21.15 Uhr Vortrag Teil 2
22.00 Uhr Ende (Möglichkeit zu Gesprächen, Gebet und mehr)

Kontakt und Anmeldemöglichkeiten:
Bitte um Anmeldung bis Donnerstag vor der Veranstaltung.
Nutzen Sie hierfür die Kontaktmöglichkeiten in der Spalte rechts oder unser untenstehendes Anmeldeformular.

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern