Herzlich Willkommen im
Chapter Wesel

vorverschoben auf 20. Jul 2019!

Samstag, 20.07.2019

Das Lebenskonzept der Freude

Hansi und Christine Zänker
Bankkaufmann/Marketingleiter Kinderkrankenschwester/Hausfrau
aus Obersulm-Sülzbach
Hans-Jürgen Zänker wurde 1954 geboren. Mit seiner Frau Christine, die ihn bei seinem Vortrag unterstützen wird, hat er drei Kinder, davon einen erwachsenen behindert geborenen Sohn. Herr Zänker ist seit 40 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche bei ein- und demselben Kreditinstitut tätig. Aufgrund von mehreren Fusionen veränderte sich seine berufliche Situation vom früheren hauptamtlichen Bankvorstand zum Marketingleiter in einer Bank mit knapp 100 Mitarbeitern und 10 Geschäftsstellen. Im breiten Strom der Gesellschaft mitzuschwimmen, Anerkennung und Bestätigung zu bekommen, überall Entscheidungen mitzutreffen oder zu beeinflussen, war ihm überaus wichtig. Um auch beruflich stets in der Karrierespur zu bleiben, wurde er mehr und mehr zu einem „Workaholic“. Da er auch innerhalb der katholischen Kirche sich fleissig engagierte, war ihm ein guter Ruf stets gesichert. Doch vor 20 Jahren kam er dann mit dem lebendigen Gott in Berührung. Er nahm Jesus Christus ganz bewusst in sein Leben auf und bemerkte, dass seine seitherigen Wertvorstellungen und Ideale ihm und seiner Familie kein erfülltes Leben gaben. Der Durchbruch zu einem solchen Leben in der Freude und im Frieden Gottes zeigten ihm und seiner Familie den wahren Sinn des Leben auf. Das Ehepaar Zänker berichtet, wie dieser Wandel bei ihnen zustande kam und wie sie seither - trotz mancher Probleme und Schwierigkeiten - ein Leben in der Freude führen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Um Anmeldung wird gebeten bis: 19.07.2019.

Ort und Zeit

Samstag, 20.07.2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Waldrestaurant Hotel Hohe Mark
Straße: Am Reitplatz 9
Ort: 46485 Wesel-Obrighoven

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:45 Uhr Einlass - alle Zeiten sind ca.-Angaben
18:00 Uhr Begrüßung - Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
18:15 Uhr Zur Einstimmung - Lied-Vorträge / Kurz-Berichte
18:45 Uhr Guten Appetit - gute Tischgespräche!
19:30 Uhr Erfahrungsbericht / Fach-Vortrag
20:30 Uhr Fragen, Antworten, Nach-Gespräche

Wir bereiten einen besonderen Abend in angenehmem Ambiente
Die Veranstaltung wird vom Arche Zentrum e.V. Wesel unterstützt und gefördert.
Große Auswahl an Gerichten von 5,00 - 19,00 Euro.

Gerne dürfen Sie weitere Gäste mitbringen. Sie helfen uns bei der Planung, wenn Sie sich bis zwei Tage vor der Veranstaltung unter Angabe der Personen-Anzahl und des Menüs anmelden.

Wählen Sie Ihr/e Menü/s und tragen Sie es/sie in das Anmeldefeld unter "Sonstige Mitteilung" ein.

Zahlen Sie Ihr Essen an der Abendkasse. Die Getränke werden an der Theke abgerechnet.

Freuen Sie sich auf einen Abend, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird!
Menü-Auswahl
Geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Auswahl an:
1.   5,00€ kleiner Käseteller, mit Trauben und Brot
2.   5,00€ Consommé-Suppe mit Klößchen
3.   7,00€ Creme-Suppe, Thai-Curry, Kokosmilch, Garnele
4.   7,00€ Strammer Max
5.   9,00€ großer veganer Teller
6. 10,00€ großer Salatteller mit Putenbruststreifen
7. 12,00€ Wiener Schnitzel, Pommes, Salat
8. 13,00€ Jäger-Schnitzel, Pommes, Salat
9. 13,00€ Zigeuner-Schnitzel, Pommes, Salat
10.14,00€ Gebr. Geflügel-Brüstchen, Currysauce, Obst, Reis
11.15,00€ Grat. Schweinerücken, Pommes, Salat
13.16,00€ Rhein. Sauerbraten, Kompott, Kartoffel-Klößchen
14.19,00€ 3-Gänge Menü:
                 Creme-Suppe, Rahm-Geschnetzeltes, Cappuccino-Mousse
Sie nehmen das erste Mal teil?
Als Erstbesucher schenken wir Ihnen das 2. preiswertere Essen. Es ist für Sie frei!

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern

Herzlich Willkommen im
Chapter Wesel

vorverschoben auf 20. Jul 2019!

Samstag, 20.07.2019

Das Lebenskonzept der Freude

Hansi und Christine Zänker
Bankkaufmann/Marketingleiter Kinderkrankenschwester/Hausfrau
aus Obersulm-Sülzbach
Hans-Jürgen Zänker wurde 1954 geboren. Mit seiner Frau Christine, die ihn bei seinem Vortrag unterstützen wird, hat er drei Kinder, davon einen erwachsenen behindert geborenen Sohn. Herr Zänker ist seit 40 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche bei ein- und demselben Kreditinstitut tätig. Aufgrund von mehreren Fusionen veränderte sich seine berufliche Situation vom früheren hauptamtlichen Bankvorstand zum Marketingleiter in einer Bank mit knapp 100 Mitarbeitern und 10 Geschäftsstellen. Im breiten Strom der Gesellschaft mitzuschwimmen, Anerkennung und Bestätigung zu bekommen, überall Entscheidungen mitzutreffen oder zu beeinflussen, war ihm überaus wichtig. Um auch beruflich stets in der Karrierespur zu bleiben, wurde er mehr und mehr zu einem „Workaholic“. Da er auch innerhalb der katholischen Kirche sich fleissig engagierte, war ihm ein guter Ruf stets gesichert. Doch vor 20 Jahren kam er dann mit dem lebendigen Gott in Berührung. Er nahm Jesus Christus ganz bewusst in sein Leben auf und bemerkte, dass seine seitherigen Wertvorstellungen und Ideale ihm und seiner Familie kein erfülltes Leben gaben. Der Durchbruch zu einem solchen Leben in der Freude und im Frieden Gottes zeigten ihm und seiner Familie den wahren Sinn des Leben auf. Das Ehepaar Zänker berichtet, wie dieser Wandel bei ihnen zustande kam und wie sie seither - trotz mancher Probleme und Schwierigkeiten - ein Leben in der Freude führen.

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Vortrags-Veranstaltung.

Freunde einladen: Facebook Twitter Google+ WhatsApp

Um Anmeldung wird gebeten bis: 19.07.2019.

Ort und Zeit

Samstag, 20.07.2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: Waldrestaurant Hotel Hohe Mark
Straße: Am Reitplatz 9
Ort: 46485 Wesel-Obrighoven

Programm-Ablauf

Programmpunkt
17:45 Uhr Einlass - alle Zeiten sind ca.-Angaben
18:00 Uhr Begrüßung - Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
18:15 Uhr Zur Einstimmung - Lied-Vorträge / Kurz-Berichte
18:45 Uhr Guten Appetit - gute Tischgespräche!
19:30 Uhr Erfahrungsbericht / Fach-Vortrag
20:30 Uhr Fragen, Antworten, Nach-Gespräche

Wir bereiten einen besonderen Abend in angenehmem Ambiente
Die Veranstaltung wird vom Arche Zentrum e.V. Wesel unterstützt und gefördert.
Große Auswahl an Gerichten von 5,00 - 19,00 Euro.

Gerne dürfen Sie weitere Gäste mitbringen. Sie helfen uns bei der Planung, wenn Sie sich bis zwei Tage vor der Veranstaltung unter Angabe der Personen-Anzahl und des Menüs anmelden.

Wählen Sie Ihr/e Menü/s und tragen Sie es/sie in das Anmeldefeld unter "Sonstige Mitteilung" ein.

Zahlen Sie Ihr Essen an der Abendkasse. Die Getränke werden an der Theke abgerechnet.

Freuen Sie sich auf einen Abend, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird!
Menü-Auswahl
Geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Auswahl an:
1.   5,00€ kleiner Käseteller, mit Trauben und Brot
2.   5,00€ Consommé-Suppe mit Klößchen
3.   7,00€ Creme-Suppe, Thai-Curry, Kokosmilch, Garnele
4.   7,00€ Strammer Max
5.   9,00€ großer veganer Teller
6. 10,00€ großer Salatteller mit Putenbruststreifen
7. 12,00€ Wiener Schnitzel, Pommes, Salat
8. 13,00€ Jäger-Schnitzel, Pommes, Salat
9. 13,00€ Zigeuner-Schnitzel, Pommes, Salat
10.14,00€ Gebr. Geflügel-Brüstchen, Currysauce, Obst, Reis
11.15,00€ Grat. Schweinerücken, Pommes, Salat
13.16,00€ Rhein. Sauerbraten, Kompott, Kartoffel-Klößchen
14.19,00€ 3-Gänge Menü:
                 Creme-Suppe, Rahm-Geschnetzeltes, Cappuccino-Mousse
Sie nehmen das erste Mal teil?
Als Erstbesucher schenken wir Ihnen das 2. preiswertere Essen. Es ist für Sie frei!

Anmeldung zu Vortrag und/oder Newsletter

Suche

Chapter Blättern