Herzlich Willkommen im
Chapter Crailsheim (Vorschau)

Samstag, 16.03.2019
Vom Beamten zum Weltreisenden und Aliyah-Organisator; Die Sammlung Israels und die Beteiligung der Christen;
Johannes Barthel
Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt
aus Herne
Johannes Barthel, 48 Jahre, Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt (FH), seit 22 Jahren verheiratet, 3 Kinder. 1994 gab er seinen Beamtenberuf auf und unternahm viele Reisen, u.a. nach Indien, Ukraine, Rumänien, Italien, Mexiko, USA, Paraguay, Spanien, Schweden, Dänemark, Slowakei und die Türkei. Er lernte Land und Leute kennen und durfte miterleben, wie die Lebenssituationen der Menschen durch sein Engagement verändert wurden. Unter anderem lebte er mit seiner Familie fast 7 Jahre in Südspanien. Im Sommer 2010 kam er nach Deutschland zurück, um von dort den Dienst von Ebenezer International in Deutschland zu leiten. Ebenezer ist ein Dienst von Christen an Juden. Neben dem Lehrdienst in Gemeinden führt er Gruppenreisen nach Israel durch und organisiert Aliyah, die Rückkehr von deutschen Juden nach Israel. Es erwartet Sie ein spannender Reisebericht rund um die Welt und ein Einblick in die besonderen deutsch-israelischen Beziehungen.

Samstag, 13.04.2019
Erfahrungs-Bericht
Nähere Informationen zu diesem Termin sind in Bearbeitung und werden in Kürze hier veröffentlicht.

Suche

Herzlich Willkommen im
Chapter Crailsheim (Vorschau)

Samstag, 16.03.2019
Vom Beamten zum Weltreisenden und Aliyah-Organisator; Die Sammlung Israels und die Beteiligung der Christen;
Johannes Barthel
Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt
aus Herne
Johannes Barthel, 48 Jahre, Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt (FH), seit 22 Jahren verheiratet, 3 Kinder. 1994 gab er seinen Beamtenberuf auf und unternahm viele Reisen, u.a. nach Indien, Ukraine, Rumänien, Italien, Mexiko, USA, Paraguay, Spanien, Schweden, Dänemark, Slowakei und die Türkei. Er lernte Land und Leute kennen und durfte miterleben, wie die Lebenssituationen der Menschen durch sein Engagement verändert wurden. Unter anderem lebte er mit seiner Familie fast 7 Jahre in Südspanien. Im Sommer 2010 kam er nach Deutschland zurück, um von dort den Dienst von Ebenezer International in Deutschland zu leiten. Ebenezer ist ein Dienst von Christen an Juden. Neben dem Lehrdienst in Gemeinden führt er Gruppenreisen nach Israel durch und organisiert Aliyah, die Rückkehr von deutschen Juden nach Israel. Es erwartet Sie ein spannender Reisebericht rund um die Welt und ein Einblick in die besonderen deutsch-israelischen Beziehungen.

Samstag, 13.04.2019
Erfahrungs-Bericht
Nähere Informationen zu diesem Termin sind in Bearbeitung und werden in Kürze hier veröffentlicht.

Suche