Herzlich Willkommen im
Chapter Köln (Vorschau)

Samstag, 04.07.2020
Was bleibt, wenn alles wegschwimmt ?
Bettina F.
Bettina F., Mutter von zwei erwachsenen Kindern, hat beruflich im Bereich Krisen-intervention und Krisenmanagement gearbeitet. Anfang der 90er Jahre bekam sie durch einen guten Freund Kontakt zur Freimaurerei. Bis dahin wusste sie nicht viel über die „Königliche Kunst“. Sie las Bücher darüber und versuchte in Gesprächen mehr Informationen über Freimaurerei, Logen und ihre Mitglieder zu bekommen. Doch für Außenstehende bleibt vieles verborgen. Daraufhin wurde sie selbst Mitglied in einer gemischten Loge, ließ sich über Jahre hinweg in die Geheimnisse der Freimaurerei einweihen und glaubte, auf dem Weg ins Licht zu sein… Doch GOTT offenbarte ihr sehr eindrücklich und unmissverständlich sofort umzukehren. Von dem Moment an begann der Kampf um ihre Seele… Bettina F. wird auch über die verheerende Flut im Sommer 2013, von der sie unmittelbar betroffen war, berichten. Hilflosigkeit, Verzweiflung, Sorgen und Nöte, aber auch Gottes Gnade, Liebe und Stärke sind seit dem extremen Ereignis ihre täglichen Begleiter…

Samstag, 05.09.2020
„GEBETE, DIE NICHT FUNKTIONIEREN“ Wenn Angst dein Leben bestimmt
Viktor Siemens
aus Cloppenburg
Gebete, die auf taube Ohren stoßen: Wer kennt das nicht? Man ist verzweifelt, versucht zu verhandeln, bettelt und macht Versprechungen. Man denkt sich: „Wenn Gott doch existiert, wie kann er bei so einer Situation nicht reagieren?“ „Gebete, die nicht funktionieren“ ist die Geschichte von Viktor Siemens, der seit dem Teenageralter von tiefen Ängsten verfolgt wird. Was zunächst mit Schlaflosigkeit beginnt, bekommt er bald im Alltag und Berufsleben zu spüren. Es kommt ihm fast lächerlich vor, als Mann über seine Ängste zu sprechen. Ständig müde, ständig unter Angst. Oft erschöpft und in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, ringt er nach einer Lösung. Doch nichts hilft. Selbst das Beten scheint erfolglos...

Samstag, 07.11.2020
Frei von Angst und körperlichen Leiden durch Gott, geht das ?
Angela Dreger
Sozialpädagogin
aus Ostbevern
Angela Dreger (35) hat alles, was sich eine junge Frau nur wünschen kann: einen liebevollen Ehemann, drei gesunde Kinder, ein schönes Haus und finanzielle Absicherung. doch trotz des Wohlstandes war sie nicht glücklich, fühlte sich innerlich leer und ausgebrannt. Freudlos funktionierte sie nur noch. Hinzu kamen Ängste, Krankheiten und massive körperliche Schmerzen. In dieser Zeit begann sie intensiv Gott zu suchen. Als sie ihm schließlich das Steuerrad ihres Lebens übergab, nahm ihr Leben eine kolossale Wendung... Besuchen Sie Angelas spannenden Vortrag und lassen sich mit hineinnehmen in diese bewegende Lebensgeschichte.

Suche

Herzlich Willkommen im
Chapter Köln (Vorschau)

Samstag, 04.07.2020
Was bleibt, wenn alles wegschwimmt ?
Bettina F.
Bettina F., Mutter von zwei erwachsenen Kindern, hat beruflich im Bereich Krisen-intervention und Krisenmanagement gearbeitet. Anfang der 90er Jahre bekam sie durch einen guten Freund Kontakt zur Freimaurerei. Bis dahin wusste sie nicht viel über die „Königliche Kunst“. Sie las Bücher darüber und versuchte in Gesprächen mehr Informationen über Freimaurerei, Logen und ihre Mitglieder zu bekommen. Doch für Außenstehende bleibt vieles verborgen. Daraufhin wurde sie selbst Mitglied in einer gemischten Loge, ließ sich über Jahre hinweg in die Geheimnisse der Freimaurerei einweihen und glaubte, auf dem Weg ins Licht zu sein… Doch GOTT offenbarte ihr sehr eindrücklich und unmissverständlich sofort umzukehren. Von dem Moment an begann der Kampf um ihre Seele… Bettina F. wird auch über die verheerende Flut im Sommer 2013, von der sie unmittelbar betroffen war, berichten. Hilflosigkeit, Verzweiflung, Sorgen und Nöte, aber auch Gottes Gnade, Liebe und Stärke sind seit dem extremen Ereignis ihre täglichen Begleiter…

Samstag, 05.09.2020
„GEBETE, DIE NICHT FUNKTIONIEREN“ Wenn Angst dein Leben bestimmt
Viktor Siemens
aus Cloppenburg
Gebete, die auf taube Ohren stoßen: Wer kennt das nicht? Man ist verzweifelt, versucht zu verhandeln, bettelt und macht Versprechungen. Man denkt sich: „Wenn Gott doch existiert, wie kann er bei so einer Situation nicht reagieren?“ „Gebete, die nicht funktionieren“ ist die Geschichte von Viktor Siemens, der seit dem Teenageralter von tiefen Ängsten verfolgt wird. Was zunächst mit Schlaflosigkeit beginnt, bekommt er bald im Alltag und Berufsleben zu spüren. Es kommt ihm fast lächerlich vor, als Mann über seine Ängste zu sprechen. Ständig müde, ständig unter Angst. Oft erschöpft und in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, ringt er nach einer Lösung. Doch nichts hilft. Selbst das Beten scheint erfolglos...

Samstag, 07.11.2020
Frei von Angst und körperlichen Leiden durch Gott, geht das ?
Angela Dreger
Sozialpädagogin
aus Ostbevern
Angela Dreger (35) hat alles, was sich eine junge Frau nur wünschen kann: einen liebevollen Ehemann, drei gesunde Kinder, ein schönes Haus und finanzielle Absicherung. doch trotz des Wohlstandes war sie nicht glücklich, fühlte sich innerlich leer und ausgebrannt. Freudlos funktionierte sie nur noch. Hinzu kamen Ängste, Krankheiten und massive körperliche Schmerzen. In dieser Zeit begann sie intensiv Gott zu suchen. Als sie ihm schließlich das Steuerrad ihres Lebens übergab, nahm ihr Leben eine kolossale Wendung... Besuchen Sie Angelas spannenden Vortrag und lassen sich mit hineinnehmen in diese bewegende Lebensgeschichte.

Suche