Herzlich Willkommen im
Chapter Pirmasens (Vorschau)

Samstag, 21.03.2020
Vom Kaufmann zum Evangelisten
Ernst Völcker
aus Neustadt an der Weinstraße
Ernst Völcker, Jahrgang 1938, verheiratet, drei Töchter und acht Enkel.
In Berlin als Großhandelskaufmann in der Autobranche und als Geschäftsführer tätig.
Nach Bekehrung zu Jesus Christus 1966 und Berufung 1970, gab er seinen Beruf auf, verkaufte alles was er hatte und zog 1970 mit seiner Familie zur dreijährigen Predigerausbildung ins Brüderhaus „Tabor“, nach Marburg.
Anschließend Sendung nach München in die Gemeindeaufbau- und Gründungsarbeit und war u.a. Vorsitzender des EC-Landesverbandes Bayern und der Evangelischen Allianz München.
Von 1992 bis 2006 war er Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Lachen und 10 Jahre Vorsitzender des Südwestdeutschen Gemeinschaftsverbandes.

In seinem Ruhestand Dienst für Jesus als Prediger des Evangeliums in Freizeiten, Bibeltagen, Seminaren, evangelistischen Verkündigungen und Seelsorge. Es gilt für ihn: „Weil Jesus lebt, kann jeder neu anfangen…“

Suche

Herzlich Willkommen im
Chapter Pirmasens (Vorschau)

Samstag, 21.03.2020
Vom Kaufmann zum Evangelisten
Ernst Völcker
aus Neustadt an der Weinstraße
Ernst Völcker, Jahrgang 1938, verheiratet, drei Töchter und acht Enkel.
In Berlin als Großhandelskaufmann in der Autobranche und als Geschäftsführer tätig.
Nach Bekehrung zu Jesus Christus 1966 und Berufung 1970, gab er seinen Beruf auf, verkaufte alles was er hatte und zog 1970 mit seiner Familie zur dreijährigen Predigerausbildung ins Brüderhaus „Tabor“, nach Marburg.
Anschließend Sendung nach München in die Gemeindeaufbau- und Gründungsarbeit und war u.a. Vorsitzender des EC-Landesverbandes Bayern und der Evangelischen Allianz München.
Von 1992 bis 2006 war er Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Lachen und 10 Jahre Vorsitzender des Südwestdeutschen Gemeinschaftsverbandes.

In seinem Ruhestand Dienst für Jesus als Prediger des Evangeliums in Freizeiten, Bibeltagen, Seminaren, evangelistischen Verkündigungen und Seelsorge. Es gilt für ihn: „Weil Jesus lebt, kann jeder neu anfangen…“

Suche