Herzlich Willkommen im
Chapter Schweinfurt (Vorschau)

Freitag, 24.07.2020
Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens!
Manfred Berreiter
aus Trostberg
Beruflicher Erfolg, Geld, Status, Macht – diese Bereiche waren für mich als erfolgreicher Geschäftsmann viele Jahre entscheidend. Es hat mich bestätigt, mir Selbstvertrauen gegeben, glücklich war ich aber nicht! Es gab große Probleme in meiner Ehe, mit den Kindern, in der Erziehung und schließlich wurde auch noch meine Frau schwer krank. Als ich 34 Jahre alt war, stand ich an dem Punkt und fragte mich, was das alles soll. Ist das meine Bestimmung, dass mein Leben an mir vorbeizieht, ich vielleicht mit Mitte vierzig einen Herzinfarkt habe, die Beziehungen zu meiner Frau und den Kindern in die Brüche gehen? An diesem Punkt bin ich umgekehrt und habe meinem Leben eine entscheidende Wende gegeben. Seit diesem Tag hat mein Leben Richtung bekommen und heute bin ich zufrieden und glücklich. Dieses Erfolgsrezept gebe ich gerne weiter und auch Sie können das anwenden und erleben. Ich bin überzeugt, dass Sie den Sinn für Ihr persönliches Leben finden! Sie sind herzlich eingeladen, meine spannende Lebensgeschichte zu mit zu erleben.

Freitag, 25.09.2020
Ich sah den Himmel
Daniel Exler
Dipl. Betriebswirt (BA), Steuerberater
aus Pforzheim
Gleich nach der Geburt überlebt Daniel Exler eine schlimme Gelbsucht. Als kleines Kind fällt er in ein Loch und ertrinkt dabei fast. In der Grundschule kommt er kaum mit. Er beschließt, sich an Gott zu wenden und betet: “Jesus, wenn es dich wirklich gibt, dann hilf !“ Sein Gebet hat offenbar geholfen, denn seine schulischen Leistungen werden besser und er schafft sogar das Abitur mit einer guten Note. 2001 erkrankt er an MS, Multiple Sklerose, einer an sich unheilbaren chronischen Krankheit. Doch er erlebt Heilung. Aus eigener Erfahrung ist Daniel Exler davon überzeugt: Wunder sind Realität! Daniel war 10 Jahre lang in der Jugendleitung eines Missionswerkes  tätig. 2013 wurde er erst-mals in den Himmel entrückt. Er ist ein junger Prediger, der keine Angst vor dem Übernatürlichen und Prophetischen hat. Neben seinem Dienst als Pastor, Bibelschullehrer und Prediger, besucht er auch Gemeinden im In- und Ausland. Daniel Exler ist Pastor des Missionswerkes „Strahlen der Freude“ in Pforzheim. Daniel steht neben der Gemeindearbeit als Dipl. Betriebswirt und Steuerberater voll im Berufsleben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen oder für ein persönliches Gespräch.

Freitag, 23.10.2020
In der Einsamkeit gefunden
Antje Polinski
aus Cloppenburg
Antje wuchs in sehr zerrütteten Familienverhältnissen auf. Bei ihrer drogenabhängigen Mutter konnte sie nicht leben. Also wurde sie von ihr getrennt und bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Später kam Antje zu ihren Großeltern. Mit 17 Jahren flüchtete sie von dort. Doch die Probleme verfolgten sie. Mit Gott und Menschen auf Kriegsfuß war sie auf der ständigen Suche nach Anerkennung und einem echten Zuhause. Frustriert und hungrig nach Liebe stolperte sie von einer Party zur nächsten. Dabei fand sie alles was sie suchte völlig unerwartet. Sie begegnete Gott und merkte, dass er gar nicht so tot ist wie sie dachte.

Suche

Herzlich Willkommen im
Chapter Schweinfurt (Vorschau)

Freitag, 24.07.2020
Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens!
Manfred Berreiter
aus Trostberg
Beruflicher Erfolg, Geld, Status, Macht – diese Bereiche waren für mich als erfolgreicher Geschäftsmann viele Jahre entscheidend. Es hat mich bestätigt, mir Selbstvertrauen gegeben, glücklich war ich aber nicht! Es gab große Probleme in meiner Ehe, mit den Kindern, in der Erziehung und schließlich wurde auch noch meine Frau schwer krank. Als ich 34 Jahre alt war, stand ich an dem Punkt und fragte mich, was das alles soll. Ist das meine Bestimmung, dass mein Leben an mir vorbeizieht, ich vielleicht mit Mitte vierzig einen Herzinfarkt habe, die Beziehungen zu meiner Frau und den Kindern in die Brüche gehen? An diesem Punkt bin ich umgekehrt und habe meinem Leben eine entscheidende Wende gegeben. Seit diesem Tag hat mein Leben Richtung bekommen und heute bin ich zufrieden und glücklich. Dieses Erfolgsrezept gebe ich gerne weiter und auch Sie können das anwenden und erleben. Ich bin überzeugt, dass Sie den Sinn für Ihr persönliches Leben finden! Sie sind herzlich eingeladen, meine spannende Lebensgeschichte zu mit zu erleben.

Freitag, 25.09.2020
Ich sah den Himmel
Daniel Exler
Dipl. Betriebswirt (BA), Steuerberater
aus Pforzheim
Gleich nach der Geburt überlebt Daniel Exler eine schlimme Gelbsucht. Als kleines Kind fällt er in ein Loch und ertrinkt dabei fast. In der Grundschule kommt er kaum mit. Er beschließt, sich an Gott zu wenden und betet: “Jesus, wenn es dich wirklich gibt, dann hilf !“ Sein Gebet hat offenbar geholfen, denn seine schulischen Leistungen werden besser und er schafft sogar das Abitur mit einer guten Note. 2001 erkrankt er an MS, Multiple Sklerose, einer an sich unheilbaren chronischen Krankheit. Doch er erlebt Heilung. Aus eigener Erfahrung ist Daniel Exler davon überzeugt: Wunder sind Realität! Daniel war 10 Jahre lang in der Jugendleitung eines Missionswerkes  tätig. 2013 wurde er erst-mals in den Himmel entrückt. Er ist ein junger Prediger, der keine Angst vor dem Übernatürlichen und Prophetischen hat. Neben seinem Dienst als Pastor, Bibelschullehrer und Prediger, besucht er auch Gemeinden im In- und Ausland. Daniel Exler ist Pastor des Missionswerkes „Strahlen der Freude“ in Pforzheim. Daniel steht neben der Gemeindearbeit als Dipl. Betriebswirt und Steuerberater voll im Berufsleben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen oder für ein persönliches Gespräch.

Freitag, 23.10.2020
In der Einsamkeit gefunden
Antje Polinski
aus Cloppenburg
Antje wuchs in sehr zerrütteten Familienverhältnissen auf. Bei ihrer drogenabhängigen Mutter konnte sie nicht leben. Also wurde sie von ihr getrennt und bei verschiedenen Pflegefamilien untergebracht. Später kam Antje zu ihren Großeltern. Mit 17 Jahren flüchtete sie von dort. Doch die Probleme verfolgten sie. Mit Gott und Menschen auf Kriegsfuß war sie auf der ständigen Suche nach Anerkennung und einem echten Zuhause. Frustriert und hungrig nach Liebe stolperte sie von einer Party zur nächsten. Dabei fand sie alles was sie suchte völlig unerwartet. Sie begegnete Gott und merkte, dass er gar nicht so tot ist wie sie dachte.

Suche