Liebe Freunde und Mitarbeiter der Christen im Beruf,

am Mittwoch, 6. Januar 2021 findet wieder die Neujahrstagung in Denkendorf statt.

Wir möchten Sie auch auf diesem Wege sehr herzlich einladen.
Zu diesem Kongress haben wir Pierrot Fey als Referenten gewinnen können, mit dem Thema:

Erkenne die Zeichen der Zeit!

Jeder ist herzlich zu dieser Tagung eingeladen. Bringen Sie Ihre Freunde, Nachbarn und Arbeitskollegen mit und  auch alle, die sich für dieses Thema interessieren sind herzlich eingeladen.

INFOS ZUR CORONA SITUATION
Wir sind als Veranstalter nach §6 der Corona – Verordnung verpflichtet, die nebenstehenden Personendaten zu erheben, um bei einem Infektionsverdacht die Nachverfolgung durch die Behörden zu gewährleisten. Außerdem benötigen wir Ihre Angaben pro Haushalt bzw. Gruppe, um die geforderte SITZPLATZRESERVATION vorzunehmen. Wegen der Abstandsregel dürfen wir die Halle nur teilweise belegen. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum registriert. Wir behalten uns vor, Anmeldungen abzulehnen, wenn die maximal  mögliche Gästezahl erreicht ist. Ihre Anmeldung ist erst gültig, wenn sie von uns schriftlich oder  telefonisch bestätigt wurde. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende!

Ihre/Eure Anmeldung bitte an folgende Email-Adresse richten:

alois.amend@christenimberuf.de

Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind, am 6. Januar.
Weitere Informationen und Anmeldungsunterlagen finden Sie unten im Flyer.

Hier können Sie den aktuellen Flyer downloaden

 

Pierrot Fey

DER REFERENT – PIERROT FEY

Mit Livestream auf YouTube über „Taube Reisen“

Pierrot Fey wurde in Frankreich geboren. Er wuchs in einer religiösen Familie auf und wurde ein erfolgreicher Geschäftsmann mit mehreren Firmen in Frankreich. Nach einer starken Begegnung mit Jesus im Gefängnis und einer hundertprozentigen Bekehrung gründete er die Gemeinde „Die Taube“ in Heidelberg. Er ist verheiratet, Vater von vier Kindern und hat sechs Enkel.

Als international gefragter Sprecher dient er seit über 25 Jahren mit einer starken Salbung für Heilung, Befreiung und Prophetie. Sein Buch „Wunder aus Liebe“ wurde ein Bestseller.

Er gilt als anerkannter Prophet und betreibt in Heidelberg eine Prophetenschule. übernatürliche Zeichen und Wirkungen der Gegenwart Gottes begleiten Pierrots Dienst. Es ist sein Herzensan liegen, den Menschen Gottes unermessliche Liebe nahezubringen. Leben und Dienst von Pierrot Fey sind geprägt von einer brennenden Vision für Erweckung in Deutschland und Europa.

Livestream auf YouTube

Der gesamte Kongress wird auf YouTube live übertragen.

Klicken Sie dazu einfach auf den Link um zu dem YouTube-Kanal von Pierrot Fey zu kommen. Der Stream startet am 06. Januar zeitgleich mit dem Kongress.

YouTube Kanal „Taube Reisen“